Mischa Miltenberger von Adios Angst im Mixtape des Monats

Im ersten Mixtape-Podcast 2016 interviewe ich Mischa Miltenberger vom Blog “Adios Angst“. Es geht in dem intensiven Gespräch um zahlreiche Ängste und eine schwere Depression, mit denen Mischa jahrelang kämpfen musste. Er erzählt aber auch wie er aus diesem Tief wieder herauskam und wie gut es ihm heute geht. Zum Jahresauftakt ist so eine hoffnungsvolle Podcast-Folge genau das Richtige.

Volle Kraft voraus: Mischa ging mit einem VW Bus auf eine Tour durch Europa
Volle Kraft voraus: Mischa ging mit einem VW Bus auf eine Tour durch Europa

Als “professionellen Hasenfuß” bezeichnete sich Mischa Miltenberger in einem Vortrag in der Fachklinik. Dort landete er im Mai 2013 nachdem nichts mehr ging. Er war völlig ausgebrannt von seinem Job als Zeitungsredakteur und seiner Angst, die ihn immer wieder heimsuchte.

Einen missglückten Versuch, den Job weiterzuführen, später, kündigte er seinen Job. Und machte sich mit seinem VW Bully auf eine Tour durch ganz Europa. Im Interview erzählt Mischa die ganze Geschichte und gibt Einblicke, wie es ihm heute geht und was er jetzt macht – zum Beispiel sein neues Projekt Vollkorrekt.de.
Foto Mischa Miltenberger

Mischa Miltenberger und ich sprechen über:

  • …wovor die Ängste von Mischa kamen und wie sie sich bemerkbar gemacht haben.
  • …wie er seine Angst in den Griff bekommen hat.
  • …warum er auf Europatour gegangen ist.
  • …was er heute macht.
  • …und vieles mehr.

Shownotes:

Du findest den Podcast mit der ersten Folge auf folgenden Plattformen:

Abonnieren über iTunes (iOS)

Abonnieren über Stitcher (iOS, PC + Android)

Direkt anhören:

Podigee Podcast Player

Mit der Anzeige des Podcast-Players akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von Podigee Podcast Player.
Mehr erfahren

Podcast-Player starten

Entdecke weitere Mixtapes

Salim Güler im Interview: “Geld und Karriere sind nicht alles!”

Mike Lippoldt im Interview: “Ohne Geld leben

Steffen Kirchner im Interview: „Können + wollen + dürfen = Spitzenleistung!“

Ronald Kandelhard im Interview: “Vom Anwalt zum digitalen Nomaden”

De Sade im Interview: „Investiere in Dich selbst“

Melanie Werner im Interview: “Anziehend schön werden”

Tim Reichel von Studienscheiss: “Ich habe dem Beschäftigungswahn den Kampf angesagt!” 

Daniel Schöberl im Interview: „Über alle Hürden gesprungen“

Rapunzel will raus im Interview: “Auf eigene Faust die Welt erkunden”

Tobias Rauscher im Interview: „Mit der Gitarre um die Welt“

André Voigt von Got Nexxt im Interview: “Erfolgreiches Podcast-Crowdfunding” 

Marcus Meurer im Interview: “Ein ganz anderer Lifestyle”

Mischa Miltenberger im Interview: „Keine Angst mehr“

Robert Heineke im Interview: „Einfach mal was wagen!“

Tim Chimoy im Interview: “Neue Wege gefunden”

YouTuberin JJ’s One Girl Band im Interview: “Kritiker gibt es viele”

Katharina Pavlustyk im Interview: “Die eigene Berufung finden”

Janine Rahn im Interview: “Mehr Mut zum Glück”

Sarah Burrini im Interview: “Kreativen fehlt oft ein positiver Bezug zu Geld!”

Glückfinder Andreas Gregori im Interview: “Ich habe mein Glück gefunden”

Jannike Stöhr im Interview: „Mehr Zufriedenheit mit dem passenden Job?“

Tariq Abu-Naaj im Interview: “Durch Scheitern habe ich viel gelernt!”

Große Pause Podcast: “Im Sabbatjahr um die Welt reisen” 

“In 10 Tagen um die Welt” – Mixtape mit Christoph Karrasch

Omid Scheybani im Interview: “Mit Vorurteilen kommst du nicht weit!”

(Visited 871 times, 1 visits today)

Weitere Artikel

Finanzrocker-Podcast

“So behalten wir unsere Familienfinanzen im Griff und legen für unsere Kinder an” – Interview mit Eva von “Kinderleichte Finanzen” und Nico von “Finanzglück”

In der heutigen Podcastfolge dreht sich alles um das Thema Familienfinanzen. Gemeinsam mit Eva von “Kinderleichte Finanzen” und Nico von “Finanzglück” spreche ich über Geldanlage für Kinder und wie man den Nachwuchs schon früh an das Thema Finanzen heranführen kann. Die beiden erzählen außerdem über ihren neuen Podcast “Meine Mäuse”. (Visited 3.097 times, 1 visits today)

Weiterlesen —
Finanzrocker-Podcast

“Warum wir alle Angst vor Hackern haben sollten!” – Interview mit Buchautor Gerald Reischl

In der heutigen Folge geht es mal um ein etwas anderes Thema. Gerald Reischl beschäftigte sich als Journalist viel mit IT und Gefahren im Internet. Mit “Internet of Crime” hat er vor kurzem ein neues Buch geschrieben, in dem er beschreibt, warum wir alle Angst vor Hackern haben sollten. Im Interview geht es um die Vor- und Nachteile weltweiter Vernetzung, Cyberkriminalität im Zeichen von Corona, Gefahren virtueller Assistenten, Risiken beim Online-Banking und kontaktlosem Bezahlen sowie das problematische Social Engineering. (Visited

Weiterlesen —
Du möchtest Vermögen aufbauen?

Dann hol Dir alle 2 Wochen Updates, Rabatte und das kostenlose E-Book “Vermögen aufbauen”.

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Du möchtest Vermögen aufbauen?
Dann hol Dir alle 2 Wochen Updates, Rabatte und das kostenlose E-Book “Vermögen aufbauen”.

Du möchtest Vermögen aufbauen?

Dann hol Dir alle 2 Wochen Updates, Rabatte und das kostenlose E-Book “Vermögen aufbauen”.