Artikel

P2P-Plattformen im Vergleich: Meine Erfahrungen mit 6 Anbietern nach 3 Jahren

Mittlerweile investiere ich seit dreieinhalb Jahren in P2P-Kredite. In der Zeit habe ich viele Erfahrungen auf insgesamt sechs P2P-Plattformen im Vergleich sammeln können. Einen Überblick, wie sich die unterschiedlichen P2P-Kreditanbieter sich entwickeln, und wie ich damit meinen monatlichen Cashflow steigern konnte, gebe ich dir in diesem Artikel.

Mintos Erfahrungen
P2P-Kredite Archiv

Mintos Erfahrungen: In P2P-Kredite im Ausland investieren (Update 04/2019)

Mintos ist der Shooting-Star unter den Peer2Peer-Plattformen. Bei einer Umfrage auf der P2P-Banking-Plattform von Claus Lehmann votierten fast 90 % für eine Geldanlage bei Mintos – dicht gefolgt von Twino. Das kommt nicht von ungefähr und deckt sich mit den Erfahrungen, die ich mit der lettischen Plattform gemacht habe.

Artikel

Viainvest: Meine Erfahrungen beim Investieren in kurzlaufende P2P-Kredite

Ein halbes Jahr ist nun seit meinem letzten Überblick über meine P2P-Kredite vergangen. Damit wird es wieder Zeit für einen Überblick wie es bei Viainvest, Mintos, Auxmoney und anderen Plattformen läuft und alle neuen Infos. Im Fokus stehen diesmal meine positiven Erfahrungen mit der lettischen Plattform Viainvest und mein neues passives Einkommen darüber.

Allgemein

Online-Speicher und Passwortmanager: Besser vorbereitet für den Notfall

Über den Tod spricht man nicht. Noch viel weniger als über Geld. Dabei spielt es eine sehr wichtige Rolle, sich Gedanken über das eigene Ableben zu machen – vor allem in Bezug auf die Geldanlage. Denn was passiert beispielsweise, wenn du riskante Investments wie Kryptowährungen oder P2P-Kredite hast und keiner weiß das? In der Regel vermehrt sich das Geld auf diesen Accounts weiter und weiter ohne dass irgendjemand darauf Anspruch erhebt. Hier stelle ich dir mein Vorgehen mit Hilfe von Online-Speichern

Allgemein

“German Angst”: Mehr Mut zum Risiko

In Deutschland fehlt der Wille zum Gründen und auf eigenen Beinen zu stehen. Das hängt unter anderem mit der sogenannten “German Angst” zusammen. Was es damit auf sich hat, erkläre ich in diesem Artikel.

Allgemein

FinCamp 2018: Ein buntes Programm mit vielen Podcast-Gästen

3 Wochen sind es nun noch bis zum FinCamp in München am 15.09.2018. In meinen Augen ist es eine tolle Möglichkeit mehr über viele unterschiedliche Themen zu erfahren und gleichzeitig auch mit den Referenten ins Gespräch zu kommen. Besonderes Bonbon: Nahezu alle Referenten waren schon in meinem Podcast zu Gast.

Betriebliche Altersvorsorge
Artikel

Betriebliche Altersversorgung – Finanzrocker-Serie zur Rente 4

Die betriebliche Altersversorgung gehört zum sogenannten 3-Säulen-System der Altersabsicherung. Vor einiger Zeit habe ich über das Thema schon mit Markus Jordan vom Extra-Magazin gesprochen. Im Rahmen meiner Rentenserie möchte ich auf das Thema noch einmal genauer eingehen – und aufzeigen für wen es sich lohnt.

Denke nach und werde reich
Allgemein

Denke nach und werde reich – Napoleon Hill

Das wurde aber auch Zeit: Nachdem der Welt-Bestseller “Denke nach und werde reich” in Deutschland nur in einer stark gekürzten Variante erhältlich war, kam vor kurzem die Originalversion hierzulande in den Buchhandel. Lohnt sich der Kauf des Buches über Erfolg, Reichtum und das Ziel bekannter Menschen?

Allgemein

Mit einer App die Budgets im Griff behalten – Zuper im Interview

Von Budget-Tools halte ich eine ganze Menge. Sie helfen nicht nur dabei, einen genauen Überblick über die eigenen Finanzen zu bekommen, sondern unterstützen Dich, alle Ausgaben im Griff zu behalten. Mittlerweile haben das auch die Banken mitbekommen, die über Schnittstellen die Integration anderer Bankkonten anbieten. Darüber hinaus gibt es viele Apps und Programme mit denen das möglich ist. Eine ganz neue App ist Zuper. Was dahinter steckt, erklärt Robert Blessing im Interview.

Allgemein

Reich werden wie Norwegen? So geht es!

Die Norweger sind nach den Finnen das zweitglücklichste Volk der Welt. Und das trotz kalter Winter, dunklen Tagen und hohen Lebenskosten. Gleichzeitig gehört das Land aber auch zu den reichsten der Erde. Das liegt in erster Linie an den riesigen Erdöl-Reserven in der Nordsee. Und Clemens Bomsdorf hat die Formel gefunden, wie du am Glück und Reichtum der Norweger partizipieren kannst. So wirst du reich wie Norwegen.

Souverän investieren mit Indexfonds und ETFs
Artikel

“Souverän Investieren mit Indexfonds und ETFs” von Gerd Kommer – Die neue Auflage im Überblick

Die fünfte Auflage von “Souverän investieren mit Indexfonds und ETFs” ist mittlerweile seit zwei Monaten in Deutschland auf dem Markt. Im Vergleich zu den vorherigen Ausgaben hat sich eine Menge geändert. Warum und vor allem was sich geändert hat, habe ich mir ausführlich angeschaut. Dieses Mal hat das Lesen des Buches auch etwas länger gedauert. Aber lohnt es sich auch für Privatanleger, die eines der älteren Bücher besitzen?

Du möchtest Vermögen aufbauen?

Dann hol Dir alle 2 Wochen Updates, Rabatte und das kostenlose E-Book “Vermögen aufbauen”.

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content