“Mein ambitioniertes Ziel: Mit 40 will ich Millionär sein” – Hörerinterview mit Sebastian

In meinem neuen Hörerinterview habe ich Sebastian zu Gast. Er ist mit 28 Jahren Abteilungsleiter bei einem DAX-30-Unternehmen, hat schon 12 Immobilien gekauft und setzt sich für sein Leben ambitionierte Ziele. Eins der Ziele lautet: Mit 40 möchte er Millionär sein. Dabei ist er aber völlig auf dem Boden geblieben und gibt bereitwillig Auskunft über sein Vermögen, die Immobilienkäufe und einiges mehr. Eine sehr inspirierende Folge aus der ich auch noch einiges mitnehmen konnte.

Überblick “Mein ambitioniertes Ziel: Mit 40 Millionär sein”

Im November 2019 bekam ich von meinem Hörer Sebastian eine E-Mail, in der mir schrieb, dass er von meinen beiden Podcasts begeistert ist und er der Community gern ein wenig Inspiration zurückgeben möchte, die er u.a. aus meinen Podcasts zieht. Dann hat er mir von seinem interessanten Lebenslauf berichtet und da war mir schnell klar, dass ich das Angebot von Sebastian sehr gern annehme. Bis zum eigentlichen Interview hat es dann aber noch fast sechs Monate gedauert. Die Wartezeit hat sich gelohnt, denn es ist ein wirklich tolles und bodenständiges Interview entstanden, das Lust darauf macht, sich gleich Ziele zu setzen.

Wir sprechen im ersten Teil des Interviews über seinen Karriereweg, nebenberufliches Business und auch seine Arbeit bei der freiwilligen Feuerwehr. Im zweiten Teil geht es um seine Immobilien, die Auswahl und Finanzierung der Wohnungen sowie seine Geldanlage und Sparquote. Und im letzten Teil sprechen wir schließlich über seine aufgeteilten Jahresziele und Zieltabellen. Abgerundet wird es dann wie gehabt vom Wordshuffle, dass nochmal interessante Einblicke in Sebastians Leben gibt.

Reinhören in die 60 prall gefüllten Minuten lohnt sich also in jedem Fall und ich wünsche Dir viel Spaß dabei.

Shownotes

The Big Five for Life: Was wirklich zählt im Leben
1.754 Bewertungen
The Big Five for Life: Was wirklich zählt im Leben
  • Strelecky, John (Autor)
  • 256 Seiten - 01.02.2009 (Veröffentlichungsdatum) - dtv Verlagsgesellschaft (Herausgeber)

Präsentiert von Vodafone

Präsentiert wird diese Folge von Vodafone und dem neuen Angebot Red Business Internet & Phone 1000 Cable. Das Angebot bietet das schnellste Netz mit bis zu 1.000 Mbit/s und ist damit bis zu 4x schneller als DSL. Außerdem bist Du im eigenen Kabelnetz von Vodafone unabhängig vom alten DSL-Anschluss.

Du kannst mit Deinem Business jetzt ganz einfach zu Vodafone wechseln, hast als Unternehmens-Kunde einen kostenlosen Anschluss-Service und musst keinen Tag auf Internet verzichten. Dazu erhält Dein Unternehmen einen kostenlosen Premium-Router und eine Mobile Flat mit kostenlosen Telefonaten ins deutsche Fest- und Mobilnetz.

Alle Infos rund um Red Business Internet & Phone 1000 Cable findest Du auf der Webseite vodafone.de/businesscable und in den Vodafone-Shops – und natürlich überall, wo‘s Vodafone gibt.

Hier geht es zum Angebot.

Hier kannst Du Dir den Finanzrocker-Podcast anhören

Abonnieren über iTunes (iOS)

Anhören über Tunein-Radio

Anhören über Google Podcasts

Abonnieren über Spotify

Abonnieren bei Deezer

Abonnieren bei Audio Now

Interview mit Sebastian gleich anhören

Podigee Podcast Player

Mit der Anzeige des Podcast-Players akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von Podigee Podcast Player.
Mehr erfahren

Podcast-Player starten

Entdecke weitere Hörerinterviews

(Visited 2.988 times, 1 visits today)

Weitere Artikel

Finanzrocker-Podcast

“In 3,5 Jahren habe ich 44 Immobilien gekauft!” – Interview mit Alexander Raue vom Vermietertagebuch

In dieser Podcastfolge spreche ich mit Alexander Raue vom Vermietertagebuch. Der 34-Jährige arbeitet als IT’ler in der Schweiz und hat innerhalb von nur dreieinhalb Jahren 44 Immobilien gekauft. Sein Ziel: die finanzielle Freiheit. Im Interview erzählt Alexander, wie er so viele Immobilien in kurzer Zeit kaufen konnte, wie er dabei vorgeht und warum er seinen Porsche vermietet. (Visited 4.698 times, 4 visits today)

Weiterlesen —
Finanzrocker-Podcast

“Im Sabbatjahr um die Welt reisen” – Mixtape mit Alex, Lars und Lenni vom Große Pause Podcast

Im letzten Mixtape der vierten Finanzrocker-Staffel habe ich mit Alex, Lars und Lenni gleich drei Gäste. Sie machen seit einem Jahr den Große Pause Podcast und gehen im Juli ins Sabbatjahr. Was das ist, wie man es beantragt und welche Reise-Hacks die Drei haben, erzählen sie im ausführlichen Interview. (Visited 4.092 times, 1 visits today)

Weiterlesen —
Nachhaltige ETFs
Der Finanzwesir rockt

Versicherungen – Der Finanzwesir rockt

Versicherungen gehören zu den liebsten Geldvernichtungsvehikeln der Deutschen. Hauptsache alles ist sicher! Wie viel das alles an viel zu hohen Kosten verursacht, wird häufig nicht hinterfragt. In unserer neuen Folge sprechen wir über sinnvolle und unsinnige Versicherungen. Auch das eine oder andere konkrete Beispiel stellen wir vor. (Visited 1.951 times, 1 visits today)

Weiterlesen —
Du möchtest Vermögen aufbauen?

Dann hol Dir alle 2 Wochen Updates, Rabatte und das kostenlose E-Book “Vermögen aufbauen”.

12 Antworten

  1. Die Zielstrebigkeit ist wirklich bewunderswert, 1 Mio mit 40 wird bestimmt übererfüllt werden! In jedem Fall viel Erfolg & alles Gute!

    1. Hallo Stefan, Danke für dein motivierendes Feedback. Bei mir ist es mit dem Familienglück (noch) nicht soweit, aber ich habe mir deinen Blog schonmal in meine “Bücherliste” in die Blog-Rubrik eingetragen 😉 Gruß, Sebastian

  2. Wow! Was ein klares Ziel, Finanzwissen und Durchhaltevermögen bewirken können! Ich zieh meinen Hut vor dir Sebastian. Mach weiter so und gib unbedingt dein Wissen weiter 🙂

    Grüße Anna

    1. Hallo Anna, Danke für dein super Feedback! Dir auch alle Gute für deinen Blog und deinen weiteren Werdegang! Viele Grüße, Sebastian

  3. Moin Daniel, hallo Sebastian,

    “….wenn ich groß bin will ich auch mal Spiesser werden!” Dieser kultige Webespruch fiel mir spontan beim hören dieser Folge ein. Einfach nur gut und wie Daniel mehrfach sagte: Inspirierend!

    Ein Jung vom Dörp der aus einfachen Verhältnissen kommt und durch Erziehung gepaart mit Zielstrebigkeit und Disziplin mit 28 Jahren schon so viel erreicht hat, Chapeau!
    Ziele setzen und auch UMSETZEN, schauen, mit wem man das gemeinsam verwirklicht, Spass am lernen und am vermitteln, Zeit sinnvoll nutzen. Dabei Bodenständig geblieben, Feuerwehr, soziales Engagement und seine Wurzeln behalten. Ja, Sebastian, du hast den einleitenden Werbespruch mit Bravour umgesetzt und darauf kannst du stolz sein!!

    Schmunzeln musste ich auch über die Bemerkung: Liste 2020 unter Privat/ Sonstiges/ coole Hochzeit feiern.

    Was ich besonders wohltuend empfand, war, das ich nicht einmal den Begriff ” finanzielle Freiheit” gehört habe.

    Allerdings wenn ich daran denke, das Sebastian mit seinem Wertekanon gefühlt eher eine kleine Minderheit darstellt, wird mir nicht unbedingt besser…..

    In diesem Sinne

    Carsten

    1. Hallo Carsten, Danke für deinen ausführlichen Kommentar – hat mich sehr gefreut und ich kann deinen einleitendes Zitat sehr gut nachvollziehen 😉 Viele Grüße, Sebastian

  4. Moin Daniel und Moin Sebastian,

    wieder einmal ein tolles Interview im Finanzrocker-Podcast, danke für die coole Folge!

    Sebastian, du hast mich in einigen Punkten durchaus inspiriert und ich habe einige Impulse für mich mitgenommen.
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass du dein langfristiges Ziel mit 40 erreicht haben wirst, viel Erfolg auf dem Weg!

    Corona sei Dank neigt sich mein Lesevorrat bereits dem Ende zu. Vielleicht ist es ja möglich, dass du, wenn du magst, vielleicht den einen oder anderen Titel deiner Bücherliste teilst :-)?!

    Beste Grüße (ebenfalls aus einem kleinen Dorf in Niedersachsen ;-))
    Katharina

    1. Hallo Katharina,

      es freut mich außerordentlich, dass du ein paar Impulse mitnehmen konntest! Gerne teile ich ein paar persönliche Buchempfehlungen mit Dir – allerdings fällt es mir schwer ohne dein Interessensfeld zu kennen. Daher zwei Vorschläge: Entweder du schreibst noch eine Kommentarantwort welche Kategorie dich interessiert (Immobilien, Finanzen, Mindset & Ziele, Modern Leadership) und ich poste daraufhin gerne 3-5 Vorschläge oder Du schreibst mir auf die E-Mail-Adresse “se.vermietung@gmail.com”, sodass ich Dir dort gerne ein paar mehr Details (oder die ganze Bücherliste) im privaten Austausch schicken kann 😉 Dieses Angebot gilt auch für alle, die diesen Kommentar lesen und Kontakt aufnehmen wollen. Die E-Mail-Adresse habe ich mir mal für den Erstkontakt mit Mietinteressenten für meine Wohnungen angelegt um dort nicht direkt meine “private” E-Mail-Adresse bestehend aus Vor- und Nachname zu verwenden – daher würde ich Sie in diesem Fall dafür gerne zweckentfremden.

      Viele Grüße,

      Sebastian

  5. Hallo Daniel,
    es wird Zeit, dass ich Dir auch mal einen Kommentar hinterlasse.
    Seit einiger Zeit – und in der Coronna Homeofficephase vermehrt – bin ich Fan von Deinem Podcast. Ich empfinde diesen als einen der besten Podcasts, die ich gefunden habe.
    Die sehr guten Interviewpartner, aber vor allem die abwechslungsreichen Themen, begeistern mich immer wieder aufs Neue. Wichtig finde ich auch, dass ich nicht alle Meinungen zu 100% teile, aber dass mir neue Richtungen und Wege aufgezeigt werden – sonst “schmort man nur im eigenen Saft”.
    Das Format ist absolute Weltklasse – zuerst dachte ich, dass ich eine Produktion eines Radiosenders (SWR, NDR, etc.) erwischt habe! Mach bitte weiter so!
    Der Podcast ist mein ständiger Begleiter bei meinen Joggingrunden und war schon öfters der Grund, einen extra Kilometer dranzuhängen um den nächsten Punkt im Podcast noch zu erfahren.
    Vielen Dank!

  6. … jetzt habe ich doch glatt Sebastian vergessen!

    Mehrfach musste ich schmunzeln, aber Deine Werte kann ich gut nachvollziehen. Bin auch meinem Dorf treu geblieben und dort in mehreren Vereinen (auch die FFW) tätig. Geld ist nicht alles, soziales Engagement macht auch Spaß.
    Auch von Dir Jungspund, konnte ich viel lernen – die Zieltabelle fand ich super, das muss ich auch einführen!
    Dir wünsche ich alles Gute und denk dran: wenn es dieses Jahr mit der Hochzeitsparty nicht klappt, dann halt nächstes Jahr noch größer!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Du möchtest Vermögen aufbauen?
Dann hol Dir alle 2 Wochen Updates, Rabatte und das kostenlose E-Book “Vermögen aufbauen”.