Was ist eine Anleihe? – Der Finanzwesir rockt

Was ist eine Anleihe? Eine Anleihe ist etwas für Bücherwürmer, die gerne ellenlange Bedingungen lesen. Das ist ein Ergebnis unserer Podcast-Episode über das Thema. Wenn Du auf so etwas stehst, sind Anleihen die ideale Geldanlage. Aber richtig sicher, wie immer versprochen wird, sind sie nicht mehr. Und was das Ganze mit Werwölfen und Kartoffelchips zu tun hat, besprechen der Finanzwesir und der Finanzrocker in der aktuellen Folge von “Der Finanzwesir rockt“.

Dieses Mal: Was ist eine Anleihe?
Dieses Mal: Was ist eine Anleihe?

André Kostolany behauptete vor Jahren: “Wer gut schlafen will, kauft Anleihen, wer gut Essen will bevorzugt Aktien.” Das stimmt so heutzutage aber nicht mehr. Anleihen gibt es in so vielen verschiedenen Formen und mit einer Menge Fallstricke.

Was ist denn eine Anleihe?

Der Unterschied zur Aktie? Eine Anleihe ist kein Anteil am Unternehmen, den Du an der Börse kaufen kannst. Sondern Du leihst dem Unternehmen für eine bestimmte Zeit Geld, für das Du dann einen gewissen Zinssatz erhältst.

Eine Anleihe besteht aus der Nominale, der Laufzeit und der Verzinsung. Mit der Nominale wird die gleichgroße Stückelung der Gesamtsumme bezeichnet. Häufig sind es als Mindestbetrag 1.000 Euro, die ausgewählt werden.

Es gibt eine kurze Laufzeit mit 5-10 Jahren, die Unternehmen oft ausgeben, und eine langfristige Laufzeit mit bis zu 40 Jahren. So eine lange Laufzeit wird häufig von Staaten ausgegeben. Und es gibt auch unendlich laufende Anleihen.

Was ist eine Anleihe?

Der für Anleihekäufer wichtigste Punkt ist der Zins. Die Zinszahlungen (sogenannte Kupons) werden meist jährlich bezahlt, während die Tilgung (also die planmäßige Rückzahlung) erst am Ende der Laufzeit erfolgt.

Kompliziert oder wie?

Wir klären in Folge 14, was eine Anleihe ist und aus welchen Begriffen sich die Funktionsweise einer Anleihe zusammensetzt. Was bedeuten Nominale, Stückelung, Laufzeit, Verzinsung, Rendite und Duration im Detail?

Am Ende ist der Finanzwesir immer noch sehr angetan von Anleihen – auch wenn er auf die Probleme hinweist. Den Finanzrocker interessiert es hingegen nicht so sehr. Doch zu viel Arbeit für zu wenig Ertrag. Er investiert lieber in Anleihe-ETFs und beschäftigt sich mit seinen Aktien, P2P-Krediten und Konten.

Links zum Thema “Was ist eine Anleihe”?

Du findest den Podcast auf folgenden Plattformen:

Jetzt anhören

Podigee Podcast Player

Mit der Anzeige des Podcast-Players akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von Podigee Podcast Player.
Mehr erfahren

Podcast-Player starten

Finanzbegriff der Woche

Natürlich die Anleihe in all ihren Varianten.

Buchempfehlung des Finanzwesirs

Was ist eine Anleihe?
Renditeperlen aus dem Scherbenhaufen: Bankhybridkapital in der Finanzkrise: Wie Investoren von Sondersituationen profitieren konnten* von Nicolas Schmidlin.

Quelle Grafik: Statista

(Visited 1.620 times, 1 visits today)

Weitere Artikel

Nachhaltige ETFs
Der Finanzwesir rockt

MiFID II-Richtlinie – Der Finanzwesir rockt 54

Als mir der Finanzwesir vorschlug, eine Podcast-Folge über MiFID II zu machen, war meine Reaktion nicht wirklich enthusiastisch. Albert gab mir zwar Recht, aber hielt es für unsere Chronistenpflicht darüber zu berichten. Nachdem er MiFID ein bisschen beschnuppert hatte, stellte er fest: Die MiFID II-Richtlinie ist Game of Thrones pur und viel interessanter als der ganze 2018er-Steuerkram, über den sich alle das Maul zerrissen haben. Vorhang auf für eine Folge über Lehman-Omas, eigenverantwortliche Anleger und künftigen Telefonterror bei der Direktbank. (Visited

Weiterlesen —
Der Finanzwesir rockt

Depot absichern mit Richard Dittrich von der Börse Stuttgart – Der Finanzwesir rockt 72

Muss man sein Depot absichern? Wann greift ein Stop-Loss-Kurs? Und was sind eigentlich Turbo-Put-Optionsscheine? Diese Fragen stellen sich viele Anleger. Albert und ich machen es nicht und können daher nur wenig dazu sagen. Deshalb haben wir uns kompetente Hilfe geholt. Vorhang auf für Richard Dittrich von der Börse Stuttgart. Er erklärt die Vor- und Nachteile der einzelnen Verfahren wie Stop-Loss, Shorten mit Optionen, Optionsscheinen, Futures oder Short-ETFs. (Visited 1.797 times, 1 visits today)

Weiterlesen —
Du möchtest Vermögen aufbauen?

Dann hol Dir alle 2 Wochen Updates, Rabatte und das kostenlose E-Book “Vermögen aufbauen”.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Du möchtest Vermögen aufbauen?
Dann hol Dir alle 2 Wochen Updates, Rabatte und das kostenlose E-Book “Vermögen aufbauen”.

Du möchtest Vermögen aufbauen?

Dann hol Dir alle 2 Wochen Updates, Rabatte und das kostenlose E-Book “Vermögen aufbauen”.