Nachhaltig investieren – simplified mit Andreas Braun – Der Finanzwesir rockt 95

Nachhaltig investieren ist das große Thema bei der Geldanlage. Aber egal ob ETF, klassischer Fonds, Direktanlage oder Crowdfunding: Wo lauern hierbei die Gefahren? Was muss ich als ethischer und nachhaltiger Anleger beachten? Darüber sprechen wir mit dem Journalisten Andreas Braun, der vor kurzem das Buch “Nachhaltig investieren- simplified” veröffentlicht hat.

Überblick Nachhaltig investieren

Zum dritten Mal heißt es bei “Der Finanzwesir rockt”: “Wie lege ich mein Geld nachhaltig an?”.
Wir haben dieses Mal Andreas Braun von Börse.ARD eingeladen. Unsere Themen:

Was ist aktuell „State of the Art“ beim nachhaltigen Anlegen? Welche Anlageklassen stehen mir grundsätzlich im Jahre 2020 zur Verfügung? Bevor wir uns um die einzelnen Anlageklassen kümmern, einige grundsätzliche Fragen:

Angelpunkt ethischen Anlegens sind die Rating-Agenturen. Sie adeln ein gewöhnliches Produkt mit dem Titel “Nachhaltig” und tragen damit maßgeblich zum kommerziellen Erfolg eines Produkts bei.

Ratingagenturen

1. Wer legt die Kriterien fest? Sind das nicht im Kern die klassisch protestantisch prüden US-amerikanischen Kriterien (Sex, Alkohol, Glücksspiel) des größten Kapitalmarktes, die dann weltweit ausgerollt werden?
2. Welche Agenturen gibt es und was taugen die? Nehmen die Agenturen ein Unternehmen wirklich auseinander oder verkaufen die Persilscheine?
3. Wo liegen die Unterschiede zwischen ESG, SRI und SDG?
4. Wie ist das Geschäftsmodell der Agenturen? Wer bezahlt sie, wie unabhängig sind sie wirklich? Es war ja bei der Finanzkrise 2008 / 2009 schon so, dass die Ratingagenturen zu oft weg geschaut haben und jetzt bei Wirecard scheinen sie auch nicht über jeden Zweifel haben zu sein.
5. Ethisch investieren ist eine politisch/weltanschauliche Sektorwette. Wie erkenne ich die ideologische Positionierung einer Ratingagentur? Klassisches Beispiel ist Atomstrom: Grün weil CO2-neutral oder nicht grün, weil Strahlungsprobleme?
6. Wie verhält sich das Thema Nachhaltigkeit mit großen ETF-Anbietern wie Blackrock, die ja selbst bei Tabakfirmen oder Waffenherstellern investiert sind?

Anlagestrategien

1. Welche Anlagestrategien gibt es?
2. Vor- und Nachteile der einzelnen Strategie?
3. Wie fällt der Vergleich innerhalb dieser Strategien aus? Welche Strategien haben sich für Privatanleger bewährt?
4. Kann und soll man diese Strategien kombinieren (Diversifikation)?

Grün versus Konventionell

– Was kann ich von einem nachhaltigen Investment erwarten?
– Wo ist es besser als ein konventionelles Produkt, wo schneidet es schlechter ab?

Produktauswahl

– Wie finde ich das richtige Produkt? Wo muss ich suchen?
– Wie erkenne ich grüngewaschene Nepper, Schlepper, Bauernfänger?

Ethische Fonds

– Wieso soll eigentlich ethisches Stockpicking besser funktionieren als 08/15-Stockpicking?
– Sind teure Fonds tatsächlich nachhaltiger als günstige ETFs?

Ihr persönlicher Praxistipp

Wie starte ich in die Nachhaltigkeit? Welche drei Schritte bringen mich ins Tun?

Medienempfehlung

Shownotes

Du findest den Podcast hier:

Folge “Nachhaltig investieren – simplified” gleich anhören

Podigee Podcast Player

Mit der Anzeige des Podcast-Players akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von Podigee Podcast Player.
Mehr erfahren

Podcast-Player starten

Weitere interessante Folgen

Marken und Patente mit Dr. Stefan Eck – Der Finanzwesir rockt 93

Faktor-ETFs mit Professor Martin Weber und Dr. Gerd Kommer – Der Finanzwesir rockt 90

(Visited 870 times, 1 visits today)

Weitere Artikel

Nachhaltige ETFs
Der Finanzwesir rockt

Crash-Angst und Zauderitis – Der Finanzwesir rockt 42

In Folge 42 sprechen wir für über Zauderitis, die Crash-Angst und die Anlage-Hürden vieler Finanzwesir-Hörer, die Angst vor allen möglichen Dingen haben. Die Unsicherheit spielt dabei eine zentrale Rolle. Was es damit auf sich hat, erklären wir in dieser Episode. (Visited 2.831 times, 1 visits today)

Weiterlesen —
Der Finanzwesir rockt

Gold kaufen: Sinnvoll oder nicht? – feat. Luis Pazos – Der Finanzwesir rockt 68

Wie sinnvoll ist Gold in der eigenen Asset Allokation? Darüber diskutieren Luis Pazos und Albert Warnecke angeregt in der ersten Folge von “Der Finanzwesir rockt: Duell”. Dabei geht es nicht darum, den anderen vom Gegenteil zu überzeugen, sondern die Vorteile und auch die Nachteile von Edelmetall genauer unter die Lupe zu nehmen. (Visited 2.402 times, 2 visits today)

Weiterlesen —
Der Finanzwesir rockt

Index oder Einzelaktie: Gerd Kommer vs. Christian W. Röhl – Der Finanzwesir rockt 70

Das “Der Finanzwesir rockt”-Duell geht in die zweite Runde. Unser Thema dieses Mal: Die Fragwürdigkeit von Einzelaktien­investments. Soll sich ein Anleger überhaupt mit Einzelaktien abgeben? Christian Röhl und Dr. Gerd Kommer haben da unterschiedliche Ansichten.  Unser Wunsch: Mehr Klarheit für dich. Hör dir an, auf welche Argumente sich die beiden Anlageprofis in knapp 90 Minuten stützen. (Visited 9.478 times, 2 visits today)

Weiterlesen —
Du möchtest Vermögen aufbauen?

Dann hol Dir alle 2 Wochen Updates, Rabatte und das kostenlose E-Book “Vermögen aufbauen”.

Eine Antwort

  1. Hier möchte ich auch sagen, das dieser Trend der jungen Menschen zum etischen/ökologischen investieren, stärker wird. Erst vorgestern gelesen, das Rügenwälder Mühle mit den Vaggie-Zeug mehr Umsatz macht, als mit Fleisch.
    Und wenn ich das Depot meiner Freundin angucke, sehe ich genau das, ökologisch und ethisch. Auch wenn sie ein paar mal erschrocken ist, wie tief einige Unternehmen in der Rüstungsindustrie stecken (Jena Optik)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Du möchtest Vermögen aufbauen?
Dann hol Dir alle 2 Wochen Updates, Rabatte und das kostenlose E-Book “Vermögen aufbauen”.

Du möchtest Vermögen aufbauen?

Dann hol Dir alle 2 Wochen Updates, Rabatte und das kostenlose E-Book “Vermögen aufbauen”.