„Auch außerhalb der USA findet man herausragende Firmen“ – Interview mit Matthias Schmitt von Finanzgeschichten

Matthias Schmitt legt seit fast 30 Jahren an der Börse an. In der Zeit hat er eine Menge mitgemacht. Mit ihm spreche ich ausführlich über die momentane Situation an den Märkten, interessante Aktien vor diesem Hintergrund, die Änderungen in seinem Depot und den verbreiteten Pessimismus in Deutschland.

Matthias Schmitt Finanzgeschichten Artikelbild

Überblick Interview Finanzgeschichten

Die momentane Situation an den Börsen ist ein einziges Auf und Ab. Auch die wirtschaftliche Situation vieler Unternehmen ist durch die hohe Inflation und die gestiegenen Energiepreise eine Herausforderung. Darüber wollte ich mit jemandem sprechen, der schon mehrere Krisen an den Börsen mitgemacht hat und alles realistisch einordnen kann.
Ich habe heute Matthias Schmitt im Interview. Matthias legt seit 30 Jahren an der Börse an, betreibt den YouTube-Kanal Finanzgeschichten.com und war schon im Februar 2019 im Finanzrocker-Podcast zu Gast. Darüber hinaus betreibt er das Historische Wertpapierhaus.
In 90 Minuten sprechen wir über die Änderungen in Matthias Depot seit dem ersten Interview, die gegenwärtige Lage der Wirtschaft, den ständigen Pessimismus in Deutschland, Geld, interessante Aktien im momentanen Umfeld und auch andere Assets neben den Aktien.
Darüber hinaus geht es um die drei Strategien im Portfolio von Matthias, die Finanzgeschichte vom Buffet, die Einflüsse des Ukraine-Krieges auf das Geschäft mit den historischen Aktien und auch die Veränderung bei den Börsenaktien.

Information Finanzgeschichte

Höhenrausch: Das kurze Leben zwischen den Kriegen
159 Bewertungen
Höhenrausch: Das kurze Leben zwischen den Kriegen
  • Rowohlt Berlin
  • Höhenrausch: Das kurze Leben zwischen den Kriegen
  • ABIS-BUCH
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Finanzrocker-Podcast auf allen Plattformen

Hier findest du den Finanzrocker-Podcast auf allen Plattformen

Folge mit Matthias Schmitt gleich anhören

Weitere interessante Interviews

“Mit 32 schon finanziell unabhängig?” – Interview mit Finanznomade Manuel

Das große Wiederhören: 4 Gäste erzählen, wie es nach dem Finanzrocker-Interview weiterging

“Manchmal lasse ich auch Luxus zu!” – Video-Interview mit Tim Schäfer

“Es ist erstaunlich, wie schnell sich ein guter Dividendenstrom entwickelt” – Hörerinterview mit Markus

“Jetzt ist es an der Zeit, mit Collectibles eine neue Assetklasse zu etablieren” – Interview mit Jan Karnath von Timeless Investments

Über finanzielle Freiheit, Rente mit Dividende, Aktien, Kryptos und P2P-Kredite mit Lars und Alexander

(Visited 2.825 times, 1 visits today)

Weitere Artikel

Finanzrocker-Podcast

„In 10 Tagen um die Welt“ – Mixtape mit Christoph Karrasch

Im heutigen Mixtape habe ich Christoph Karrasch zu Gast. Er ist Reisereporter und Journalist und arbeitet als Fernsehreporter unter anderem für Galileo. Wir sprechen im Interview über sein Buchprojekt „In 10 Tagen um die Welt“, seine Erlebnisse als Reisereporter, das Thema Umwelt und die Notwendigkeit von Reisekrankenversicherungen.  

Weiterlesen —
Du möchtest Vermögen aufbauen?

Dann hol Dir alle 2 Wochen Updates, Rabatte und das kostenlose E-Book „Vermögen aufbauen“.

7 Responses

  1. Danke ihr beiden!

    Es ist schoen, von langen Erfahrungen und durchdachtem Tiefgang hoeren zu koennen. Das hebt sich positiv ab!

    zB
    – Einzelaktienanlage ist eine Kunst, die mit Intellekt, Fleiss und Arbeit zu tun hat (Perlensuche) aber trotzdem immer unsicher bleibt.
    Fuer die allermeisten sind ETFs (BreitbandInvestizide) besser.
    – Kryptomanie mit Neuer-Markt Vergleich (die Blase ist erstmal geplatzt).
    – Sinnhaftigkeit von Hype-Aktien Besprechungen in SocialMedia oder dtsch. PrintMedien (eigentlich Shortkandidaten).
    – Nel ASA Aktionaere sind ca. zur Haelfte deutsche Kleinanleger (Kanonenfutter).

    LG Joerg

  2. Schließe mich meinen Vorpostern an: Äußerst hörenswerte Episode. Die Reflektiertheit und Nüchternheit die Matthias vermittelt, tut echt gut in diesen Zeiten.

  3. Ja, den Matthias höre ich auch gerne.

    Neben dem ansonsten sehr guten Podcast fand ich es aber schade, dass so gar nicht über die Früchte der „finanziellen Erziehung“ seiner Tochter aus Folge-Eins gesprochen wurde, was damals doch ihr beide für recht spannend erhieltet. Sicherlich nur vergessen, aber leider eine vertane Chance. Vielleicht in einer Folge-Drei.

    1. Valider Punkt, Michael! Und nein, ich habe es nicht vergessen, sondern auch auf meiner Themenliste gehabt. Die Folge war aber schon so lang, dass ich nicht noch einen neuen Themenblock eröffnen wollte und die Frage weggelassen habe.

      Hier ist also noch Potenzial für eine dritte Folge. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere Ergebnisse anzeigen...

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Du möchtest Vermögen aufbauen?
Dann hol Dir alle 2 Wochen Updates, Rabatte und das kostenlose E-Book “Vermögen aufbauen”.

Du möchtest Vermögen aufbauen?

Dann hol Dir alle 2 Wochen Updates, Rabatte und das kostenlose E-Book „Vermögen aufbauen“.