Das Innenleben eines ETFs – Der Finanzwesir rockt

In dieser Folge sprechen Finanzrocker und Finanzwesir bei Vögelgezwitscher über das Innenleben eines ETFs. Für was stehen diese komischen Kürzel im Namen, was bedeutet thesaurierend und wie ist das eigentlich mit den Steuern? Viel Stoff in knapp 45 Minuten. Aber diese Fragen mussten beantwortet werden – auch wenn das Hören jetzt nicht so leicht fällt.

Dieses Mal: Was ist eine Aktie?
Dieses Mal: Das Innenleben eines ETFs?

ETFs werden immer beliebter, die Kassen klingeln und es werden immer mehr auf den Markt geworfen. Es gibt allein 800 Aktien-ETFs, die Du mittlerweile kaufen kannst. Aber nur die wenigsten wissen, was die einzelnen Exchange Traded Funds voneinander unterscheidet.

Von 800 auf 30 ETFs

Deswegen haben wir eine Folge aufgenommen, in der wir über die Kürzel im Namen sprechen und erklären, was dahinter steckt. Dann filtern wir ohne Umschweife – und auf einen Schlag sind über 800 ETFs auf nur noch gut 30 gesunken.

Worüber sprechen wir noch?

Natürlich das leidige Steuerthema. Wo liegt der Unterschied zwischen steuertransparent und steuereinfach? Und: Welche ETFs sind nun wirklich steuereinfach? Außerdem erklären wir auch die ominösen “ausschüttungsgleiche Erträge”.

Der Finanzrocker klingt dieses Mal zwar wie “Kai aus der Kiste”, aber es sollte trotzdem gehen. Vor dem Gespräch hat sich das Mikro umgestellt und statt des Podcaster-Mikros hat das interne Mikro hat aufgezeichnet. Glücklicherweise konnte die Folge noch halbwegs gerettet werden.

Du findest den Podcast auf folgenden Plattformen:

Jetzt anhören

Podigee Podcast Player

Mit der Anzeige des Podcast-Players akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von Podigee Podcast Player.
Mehr erfahren

Podcast-Player starten

Links zum Thema der Woche

Finanzbegriff der Woche

Der ETF als solcher.

Buchempfehlung des Finanzwesirs

Quellensteuerbelastungen bei Aktienindexfonds aus Sicht eines Privatanlegers in Deutschland* von Gerd KommerQuellensteuerbelastungen bei Aktienindexfonds aus Sicht eines Privatanlegers in Deutschland

Wenn Dir unser Podcast gefällt, würden wir uns über eine Bewertung oder einen Kommentar auf iTunes freuen.

Mehr über Sparpläne bei “Der Finanzwesir rockt”

(Visited 2.371 times, 1 visits today)

Weitere Artikel

Der Finanzwesir rockt

Jahresrückblick 2019 – Der Finanzwesir rockt 82

In diesem Jahresrückblick gibt es was Neues. Wir wollten von unseren Hörern wissen: Wie war euer 2019, was plant ihr für 2020? Der Rücklauf war überwältigend. 18 haben es in den Podcast geschafft. Daniel und Albert füllen die Lücken 😉 Wir hoffen, diese Premiere gefällt Dir. (Visited 2.572 times, 1 visits today)

Weiterlesen —
Finanzrocker-Podcast

“Im Sabbatjahr um die Welt reisen” – Mixtape mit Alex, Lars und Lenni vom Große Pause Podcast

Im letzten Mixtape der vierten Finanzrocker-Staffel habe ich mit Alex, Lars und Lenni gleich drei Gäste. Sie machen seit einem Jahr den Große Pause Podcast und gehen im Juli ins Sabbatjahr. Was das ist, wie man es beantragt und welche Reise-Hacks die Drei haben, erzählen sie im ausführlichen Interview. (Visited 4.400 times, 1 visits today)

Weiterlesen —
ETF

“Ich setze auf Dividendenwachstumswerte mit Kontinuität” – Hörerinterview mit Clemens

In dieser Folge spreche ich mit meinem Hörer Clemens aus Österreich. Er ist ein Dividenden-Anleger der etwas anderen Art ist und setzt seinen Fokus auf Dividendenwachstumsraten mit Kontinuität und steigendem Cashflow. Im Interview verrät er, auf welche Kennzahlen er beim Kauf achtet und wie seine Branchendiversifikation aussieht. Außerdem werfen wir einen genaueren Blick auf einige seiner Einzelwerte und sprechen über seinen Blog und Instagram-Kanal “The Dividend Post”. (Visited 1.755 times, 1 visits today)

Weiterlesen —
Du möchtest Vermögen aufbauen?

Dann hol Dir alle 2 Wochen Updates, Rabatte und das kostenlose E-Book “Vermögen aufbauen”.

Eine Antwort

  1. Coole Folge!
    Das Thema ETF und Steuern ist und bleibt etwas diffizil. Gerade für Einsteiger ist es oft etwas abschreckend sich durch diesen Definierungswust zu schlagen.

    Aber auch für “Fortgeschrittene” gibt es immer wieder was zu lernen. So dachte ich bislang stets, dass der ARERO-Fonds steuerhässlich wäre, seit ein paar Jahren ist das scheinbar nicht mehr der Fall. Momentan stehe ich gerade im Austausch mit der Fondsgesellschaft und halte auf dem Laufenden.
    Es sieht aber momentan so aus, als hätte sich hier etwas geändert. Sobald ich konkretes herausgefunden habe gebe ich hier Bescheid:
    http://homemade-finance.de/arero-weltfonds-bewertung/

    Viele Grüße
    Alex

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Du möchtest Vermögen aufbauen?
Dann hol Dir alle 2 Wochen Updates, Rabatte und das kostenlose E-Book “Vermögen aufbauen”.

Du möchtest Vermögen aufbauen?

Dann hol Dir alle 2 Wochen Updates, Rabatte und das kostenlose E-Book “Vermögen aufbauen”.