Das Finanzrocker-Buch: Jetzt rocke ich meine Finanzen selbst!

Die monatelange Arbeit hat nun eine Ende gefunden: Mit “Jetzt rocke ich meine Finanzen selbst” habe ich mein erstes Finanzrocker-Buch über Amazon veröffentlicht. Du erfährst dort, wie ich Tausende Euro verloren habe, bei der Geldanlage vom Saulus zum Paulus wurde und warum Du gleich heute mit der Vermögensbildung anfangen solltest. Außerdem gebe ich Dir viele Tipps, wie Du meine sauteuren Fehler vermeidest und gleich mit der Geldanlage loslegen kannst. Abgerundet wird es durch eine umfassende Linkliste.

Als ich meinen Blog im März 2015 gestartet habe, schrieb ich ein Konzept mit einem möglichen Plan für die kommenden Monate. Nie hätte ich damit gerechnet, dass ich zehntausende Menschen so schnell erreichen könnte. Aber in dem Konzept standen zwei Projekte, die ich unbedingt umsetzen wollte: einen Podcast und ein Buch.

Auf der OMfincon, der ersten als Finanzrocker besuchten Veranstaltung, erzählte ich allen Leuten von meinem Blog und meinem bald erscheinenden Podcast, der allenfalls im Hinterkopf vorhanden war. Ich durfte dort sogar auf die Bühne und meine Webseite vorstellen. Einige grinsten mich ungläubig an und behandelten mich auch dementsprechend – ich war einer der ganz wenigen Blogger vor Ort. “Lass’ den mal erzählen, das wird doch eh nix.”

Mittlerweile mache ich sogar zwei sehr erfolgreiche Podcasts mit über 130.000 Abrufen und fast 50.000 Downloads in sieben Monaten. Der Finanzrocker-Blog hat zwei Awards gewonnen und ich habe sehr viel positives Feedback erhalten, weil ich einige Leute schon dazu bringen konnte, ihre Finanzen in die eigene Hand zu nehmen.

Schnelle Taten

Oft werde ich gefragt, warum ich das mache. Warum investiere ich fast meine gesamte Freizeit dafür, um anderen Leuten mehr über die finanzielle Bildung zu erzählen? Ganz einfach: Weil mich das Thema selbst viele Jahre nicht interessiert hat und mir Geldanlage scheißegal war. Und mit so einer Einstellung verlierst Du erstens viele wertvolle Zinseszins-Jahre und zweitens machst Du sehr viele Fehler bei der Investition Deines sauer ersparten Geldes. Du schließt teure, unnötige Versicherungen ab, investierst in schweineteure, schlecht performende Fonds oder lässt Dein Tagesgeld von der Inflation vernichten. Mir erging es so und mir wird heute noch ganz schlecht, wenn ich daran denke. Aber rumjammern bringt nichts! Hier helfen nur schnelle Taten.

An dieser Stelle kommt nun mein Buch ins Spiel. Diesen Leidensweg wollte ich nicht nur im Blog erzählen, sondern in einem Buch zusammenfassen, das dem Leser von vornherein einen Mehrwert bietet. Nach jedem Kapitel gebe ich dem Leser einen Soundcheck mit Tipps auf den Weg und habe im dritten Teil konkrete Grundlagen zum individuellen Vermögensaufbau zusammengefasst. Im Gegensatz zum Blog erwähne ich hier auch erstmals konkrete Zahlen. Wie hoch war mein Erbe damals? Wie hoch waren die Verluste denn nun konkret?Eine Linkliste zu in meinen Augen essenziellen Blogbeiträgen meiner geschätzten Kollegen rundet das Buch ab.

Bist Du dabei?

In Verbindung mit dem sehr auffälligen Cover möchte ich auch bei Amazon vor allem junge Leute davon überzeugen, wie wichtig es heutzutage ist, ein Vermögen zu bilden. Damit nicht erst kurz vor der Rente das böse Erwachen kommt. Der erste Widerspruch von Cover und Inhalt soll das dröge Finanzthema attraktiver machen. Und es geht mir jetzt mit dem Buch nicht darum, eine detaillierte Anleitung zum Vermögensaufbau zu geben, sondern das Thema so zu präsentieren, dass der Leser sich danach verstärkt mit seinen Finanzen auseinandersetzt.

Möchtest Du jetzt auch Deine Finanzen rocken? Dann kannst Du “Jetzt rocke ich meine Finanzen selbst” hier kaufen.

FAQs Finanzrocker-Buch

Und hier noch ein paar Antworten auf Fragen, die im Vorfeld kamen:

Warum verkaufe ich das Buch nicht über meinen Blog für mehr Geld?

Jetzt wirst Du wahrscheinlich fragen, warum ich das Buch nicht nur über meinen Blog für mehr Geld verkaufe? Mir geht es nicht darum, mit dem Buch Unmengen an Geld zu scheffeln, sondern ich möchte damit weit über meinen Blog hinaus Menschen erreichen, die ich für das Thema Geldanlage sensibilisieren möchte. Damit sie am Ende auch ihre Finanzen selbst rocken. In anderen Ländern ist die finanzielle Bildung – auch systembedingt wie in den USA – wesentlich ausgeprägter und unverkrampfter. Deshalb versuche ich an solche Themen auch unverkrampfter ranzugehen und auf den ersten Blick unpassende Begriffe wie Rockmusik und Finanzen zu verknüpfen.

Warum kostet das Buch als E-Book mehr als andere?

Im Vorfeld musste ich mich ja mit der Preisgestaltung des E-Books beschäftigen. Der wichtigste Aspekt, warum das E-Book höherpreisig ist als andere, ist der, dass ich nicht irgendetwas halbgar Zusammengeschustertes veröffentlichen wollte. Deswegen habe ich eine vierstellige Summe für Covergestaltung, Lektorat und Werbung in das Buch investiert. Wenn ich mit den Einnahmen erstmal bei 0 rauskomme, wäre es klasse. Und ich bin überzeugt, dass auch hier der Zinseszins irgendwann zum Tragen kommt und denke daher langfristig.

Ich habe keinen Kindle. Kann ich es jetzt nicht lesen?

Natürlich kannst Du es lesen! Besorge Dir doch einfach die kostenlose Kindle-App für Dein Smartphone, den PC oder das Tablet und Du kannst es auch lesen. Das ist auch gar nicht so anstrengend, wie immer gedacht wird. Ich habe auf meinem Smartphone schon einige Bücher im Zug gelesen.

Wird es das Buch auch woanders geben?

Nein, das E-Book gibt es exklusiv bei Amazon. Dafür ist es auch kostenlos für Kindle Unlimited-Mitglieder.

Lohnt sich das Buch auch für Leser des Blogs?

Auf jeden Fall! Auch wenn ich einige veröffentlichte Artikel umgeschrieben habe, sind komplett neue Texte drin. Insgesamt hat das Buch über 19.000 Wörter und wenn Dir der Finanzrocker-Blog gefällt, wirst Du auch Neues mitnehmen können. Wenn Dir der Blog hingegen nicht gefällt, solltest Du Dir auch das Buch nicht kaufen.

Wird es ein gedrucktes Buch oder ein Hörbuch geben?

Ja, beides sogar, aber erst im kommenden Jahr und es ist auch davon abhängig, wie gut das Buch nun tatsächlich ankommt. Für ein sogenanntes Print-on-Demand-Buch muss das Buchlayout komplett angepasst werden, da es nicht wie beim Kindle frei einstellbar sein wird. Das kostet wieder Geld und das muss sich erst refinanzieren. Das Hörbuch werde ich wahrscheinlich zwischen Weihnachtsgans und Star Wars-Dauerrotation aufnehmen und dann über den Blog verkaufen. Gerade für die Podcast-Hörer ist das eine schöne Sache.

Covergestaltung: Kristin Braun

(Visited 4.359 times, 1 visits today)

Weitere Artikel

Allgemein

29 Gründe, warum Vermögensaufbau Spass machen kann

Vor knapp zwei Jahren fing ich an, Gründe zu sammeln, warum Vermögensaufbau Spaß machen kann. Immer wenn ich eine neue Idee hatte, fügte ich sie in meine Evernote-Liste ein. Nach und nach wuchs die Liste immer mehr an. 2017 bin ich jetzt bei 3.000 Wörtern angekommen. Viel Spaß beim Lesen. (Visited 16.745 times, 1 visits today)

Weiterlesen —
Allgemein

Sauerkraut und Zaster: Alexandra im ausführlichen Podcast-Interview

Gut Ding will Weile haben. Nachdem Alexandra von Sauerkraut und Zaster im August von Euch zur Gewinnerin meiner Sommer-Blogparade gekürt wurde, ist es nun endlich so weit. Pünktlich zu Weihnachten gibt es den versprochenen Podcast. Genau das Richtige also, um während der Feiertage einmal lachend abzutauchen.

Weiterlesen —
Du möchtest Vermögen aufbauen?

Dann hol Dir alle 2 Wochen Updates, Rabatte und das kostenlose E-Book “Vermögen aufbauen”.

10 Antworten

  1. Hallo Daniel!

    Gratuliere zum Buch. Klingt nach einer sehr interessanten Lektüre. Ich finde nur schade, dass es nur bei Amazon erscheint. Ich meide den „großen Online-Fluss” von Herrn Bezos seit einigen Jahren und kaufe lieber im lokalen Buchhandel bzw. auf alternativen Plattformen.

    Wäre also schön, wenn du auch Leuten wie mir dein Buch zugänglich machst.

    sg

    Mark

    1. Moin Mark,

      das kann ich auch verstehen. Ich habe mir im Vorfeld sehr lange Gedanken gemacht, ob ich es nur im Blog, über mehrere Plattformen oder über den Platzhirsch machen soll. Letztendlich habe ich mich zumindest für dieses erste Buch für die Reichweite entschieden. Ich habe jetzt drei Monate exklusive Bindung an Amazon.

      Mein Hörbuch werde ich aber selbst über den Blog verkaufen und vermarkten. Vielleicht fällt mir da noch etwas ein.

      Viele Grüße
      Daniel

      1. Auch hier noch mal Glückwunsch zur Veröffentlichung deines “1. Albums”.
        Da steckt sehr viel Arbeit drin, bis zum Launch. Ich kenne das noch von meinen Reisetagebüchern.

        Eine Frage dazu: Planst du später das Buch auch als Paper-Version anzubieten? Es würde sich dann ideal als Geschenk eignen.

        Gruß
        Alex

  2. Hi Daniel,
    Super cool zu sehen, wie du Gas gibst und deine Ziele so fleißig verfolgst!

    Mit deinem Buch wünsche ich da viel Erfolg und ich freu mich auf den kommenden Austausch!

    Keep rockin’!
    Gruß,
    Michael

  3. Herzlichen Dank für Eure netten Worte. Das freut mich wirklich zu hören.

    Kurzes Update: Ich habe es auf den ersten Platz in der Kategorie “Börse & Geld” geschafft. Deshalb auch an dieser Stelle nochmal ein herzliches Dankeschön für Eure Unterstützung.

    Viele Grüße
    Daniel

  4. Hallo Daniel,

    Glückwunsch zum Buch – klingt echt klasse. Schade allerdings, dass es (vorerst?) nur über die Plattform von Herrn Bezos zu beziehen ist. Somit muss ich mich wohl noch etwas gedulden…

    Viele Grüße
    Marvin

  5. Hallo Rocker,

    Auch ich freue mich auf die Lektüre sobald deine Bindung an Amazon abgelaufen ist. Auch ich boykottiere Amazon seit dem die Ausbeutung und Ausnutzung von Mitarbeitern bekannt wurde. Sowas führt einem immer wieder vor Augen das man immer bekommt wofür man bezahlt und das des einen Freud (am niedrigen Preis) des anderen Leid ist.

    Desweiteren finde ich es bedauerlich welche Macht dieser Konzern mittlerweile auf die Markteilnehmer ausüben kann. Dabei verdient der Drecksladen noch nicht mal Geld sondern macht nur Umsatz, pfff!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Du möchtest Vermögen aufbauen?
Dann hol Dir alle 2 Wochen Updates, Rabatte und das kostenlose E-Book “Vermögen aufbauen”.

Du möchtest Vermögen aufbauen?

Dann hol Dir alle 2 Wochen Updates, Rabatte und das kostenlose E-Book “Vermögen aufbauen”.